Kurse/Events/Workshops

Alle Anmeldungen sind verbindlich und werden bei Absage in Rechnung gestellt.

 

Männer-Yoga-Kurs

5 Wochen -Kurs

Beginn: Mittwoch 10. Januar 2018 – 07.Februar.2018, 20.00-21.00 Uhr

Kosten: 35 €

Mindestteilnehmerzahl: 6

Unzureichende Körperbalance, eine schlechte Körperhaltung, kaum Flexibilität in Muskeln und Gelenken? Yoga bringt dich körperlich wieder in Schwung!

Du wirst deine Dehnfähigkeit verbessern. Deine Muskeln an Rücken, Bauch, Beinen, Nacken und Armen werden gleichmäßig trainiert, deine Gelenke und deine Sehnen werden schon nach kurzer Zeit flexibler.

Körperliche Leiden wie Rücken- und Nackenschmerzen können sich erheblich verbessern. Yoga trainiert die tiefere Muskelstruktur, was vor allem für mehr Stabilität und gut definierte Muskeln sorgt.

Die Bewegungen, Atemübungen sowie kleine Meditationen sorgen für eine sanfte Kräftigung, mehr Lebensenergie und tiefe innere Ruhe.

Körper, Geist und Seele kommen in Einklang, werden eine Einheit. 

Nach dieser Stunde wirst du dich absolut entspannt und zufrieden fühlen und kannst den Abend gemütlich ausklingen lassen.

 

Mantra Singen:  Freitag 24.11. 2017 mit Sugriva 

Von 19.00 – 20.30 Uhr. Kosten: 15,- €

Mindestteilnehmerzahl: 6

Der Klang unserer eigenen Stimme hat eine heilende Wirkung auf unseren gesamten Organismus. Beim Chanten werden unsere Selbstheilungskräfte aktiviert ob wir eine „schöne“ Stimme haben oder nicht.

Im Yoga nennt man Musik oft „Yoga des Klanges“.

Das Chanten beruhigt unser Nervensystem und lenkt unsere Emotionen in eine positive Richtung. Es ist einfach immer wunderschön.

 

Workshop: Tanz dich frei

– ein Angebot nur für Frauen –

 * Tanzen ist Träumen mit den Beinen *

Termin: Freitag 01. Dezember 2017 Leitung: Angelika Werner

Freitag, 19.00 – 20.30 Uhr

Gebühr: 15 €,

Du willst:

tanzen, tanzen, tanzen…
• dich mal so richtig frei fühlen ohne  Vorgaben, und ohne Vorkenntnisse?
zu Rhythmen von Ethno, Dance, Latin, Pop, Classical, Jazz, uvm.
in deinem ureigenen Rhythmus bewegen, ob sanft oder wild, ob vorsichtig oder ausgelassen, ob still oder laut…? Dann bist du hier richtig.