Damit du dich bei uns wohl fühlst

Während des Trainings steht dir folgendes kostenfrei zur Verfügung:

Yoga-Matten, Lammfelle damit ihr warm und bequem liegst, Sitzkissen, Dinkelkopfkissen (Damit du deinen Nacken z.B. bei Bauchübungen ideal unterstützen kannst)

Für die Endentspannug: Decken, Wärmekissen, Augenkissen (Lavendel, Kamille, Pfefferminz-Melisse, Rose und neutral) sowie sehr warme Stricksocken.

Komm erst mal bei uns an und genieße unseren hochwertigen Bio Pukka-Tee, Heilsteinwasser, Ingwerwasser, Mineralwasser oder ein Glas Apfelschorle.

Wenn sich der Hunger meldet stehen dir Nüsse zur Verfügung, Traubenzucker mit Magnesium für den Unterzucker oder bei Krämpfen, und Lutschbonbons damit du während der Entspannung nicht husten musst. Auch Tempos findest du bei uns überall.

Um dein Training zu unterstützen:

Elastibänder (die modernen Therabänder dich nicht einschneiden und riechen), Balance-Pads und Togo-Brails aus dem Reha-Bereich, Pilates-Bälle, Pilates-Rollen (Faszienrollen), Igelbälle, Blackroll-Bälle und Duoballs, Toning-Gewichtsbälle mit Kletthalterung (damit man sie auch an den Füßen verwenden kann), Yoga-Blöcke, Yin-Yoga-Bolster, Yoga Wheels, Affirmationskarten, Yoga-Gurte uvm.